Suche

Ahimsa

B.K.S. Iyengar meint:


Der Yogi weiß, wie man leben soll und lehrt die anderen die richtige Art zu leben. Immer bestrebt, sich selbst zu vollenden, zeigt er ihnen durch seine Liebe und Mitgefühl, wie sie sich verbessern können.

Der Yogi leistet dem Übel des Übeltäters Widerstand, nicht aber dem Übeltäter. Widerstand gegen das Übel und Liebe zum Übeltäter können Hand in Hand gehen.


aus: B.K.S. Iyengar. Licht auf Yoga. S. 27.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hingabe an das Höchste

Patanjali meint: „Mit der Hingabe an das Höchste wächst die Fähigkeit in uns, alles in seiner Vollkommenheit zu erkennen.“ समाधि सिद्धिःीश्वरप्रणिधानात् samādhi siddhiḥ-īśvarapraṇidhānāt Patanjali. Yo

Symphonie des Lebens

B.K.S. Iyengar meint: Der Rhythmus des Körpers, die Melodie des Geistes und die Harmonie der Seele schaffen die Symphonie des Lebens. B.K.S. Iyengar.