Suche

atman & aham

Dadhyanc meint:

„Der Atman geht dem Aham voraus.

Das Selbst geht dem Ich voraus.

Das Reflexivpronomen geht dem Personalpronomen voraus.


Warum?

Grundlegend ist nicht, dass ein Wesen 'ich' sagt:

Alle Tiere sagen 'ich' sobald sie einen Laut ausstoßen.

Zwischen dem Selbst und dem Ich besteht ein einziger Unterschied:


Das Selbst betrachtet das Ich,

das Ich betrachtet das Selbst nicht.“


Dadhyanc. Geschichten von Götter Indiens.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Guru Nanak meint: „Diejenigen, die sich angestrengt und über ihre wahre Natur (Nam) meditiert haben, werden ein strahlendes Anlitz haben und auch andere in diesen Zustand bringen.“ Guru Nanak. JapJi l

Shiv Charan Singh meint: „Das Leben als Kriya* verstehen, die Welt als Ashram* erkennen.“ * Kriya = Übung, Praxis *Ashram = Meditationszentrum, Kloster Es hat keinen Wert, auf große Lehrer und Lehren

Marianne Williamson meint: „Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefste Angst ist, über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein. Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit,