Suche

Bereichere deinen Geist

Yogi Bhajan meint:


Aus dem Willen Gottes seid ihr nach seinem Bilde geschaffen und habt dieses Leben, ein Leben der Würde, des Glanzes und der Größe verdient. Das ist es, wofür ihr geboren seid. Manchmal vergessen wir unsere Weite. Wir werden eng und persönlich und schmähen die Lehren den Lehrer und die Welt.

Seid einfach voll Vergebung, erhebt und führt voll Anmut, auf dass ihr ein Erbe der Freundlichkeit und des Mitgefühls hinterlässt.


aus: Yogi Bhajan. Der Verstand. S. 131.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Körper-Feier

Wir vom Kundalini Tantra Yoga meinen: Lasst uns unseren Körper viel mehr feiern!! Tanzen! Atmen! Spüren! Fühlen! Bewegen!

Das Zerreißen des Schleiers

Swami Vivekananda meint: Ich bin ganz und vollkommen und war nie gebunden - das verkündet kühn der Vedanta. Wenn du glaubst, gebunden zu sein, bleibst du es auch. Wenn du erkennst, daß du frei bist, d

Die Hauptursachen des Leidens

Patanjali meint: Es gibt fünf Hauptursachen, die zu Leid führen: das Nicht-Verstehen der wahren Natur unseres Seins, die Ich-Zentriertheit, das Haben-wollen, das Nicht-Habenwollen und das Hängen an de